Breslau: Die besten Billigflüge

Lufthansa fliegt aktuell von 17 deutschen Flughäfen in südwest-polnische Metropole. Die billigsten Flüge finden Sie von Düsseldorf, München, Leipzig, Frankfurt und Dresden. Aber auch von den meisten anderen Flughäfen gibt es billige Flüge. Nur ab Sylt und Friedrichshafen wird es merklich teurer.

Stadt der 100 Brücken

Breslau ist eine Stadt im polnischen Südwesten mit 630.000 Einwohnern. Sie liegt am Ufer der Oder mitten in einer seit Jahrhunderten bedeutenden Landwirtschafts- und Bergbauregion.

Die Ursprünge der Stadt gehen auf böhmische Siedler zurück, die auf der heutigen Dom-Insel eine befestigte Ortschaft angelegten. Auf einer Länge von über 90 Kilometer durchziehen Kanäle und Nebenflüsse der Oder die Stadt, die deshalb über 100 Brücken besitzt.

Sehenswürdigkeiten in Breslau

Der Breslauer Dom ist mit seinen beiden 98 Meter hohen Türmen das heutige Wahrzeichen der Stadt. Neben dem Dom gibt es noch zahlreiche weitere Sakralbauten aus den unterschiedlichsten Epochen. Besonders hervorzuheben ist die gotische Sandkirche aus dem 14. Jahrhundert. Das beeindruckende Rathaus mit seiner schönen astronomischen Uhr ist ebenfalls im gotischen Stil gebaut. Rund um den Alten Markt und den Salzmarkt  befinden sich viele prächtige Bürgerhäuser. Jedes Jahr im Mai wird der wunderschöne Marktplatz zur Bühne für ein renommiertes internationales Jazzfestival.

Karte Breslau


Billigflüge nach Breslau

Billigflüge von Breslau

Billigflüge Polen

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com