Danzig: Die besten Billigflüge

Lufthansa startet von 17 deutschen Abflughäfen in die polnische Ostseemetropole. Besonders billige Flüge finden Sie von München, Frankfurt und Köln-Bonn aus. Aber auch von den meisten andern Flughäfen geht es per Direktflug oder mit einem Zwischenstopp in München günstig nach Danzig.

Willkommen in der alten Hansestadt

Die alte Hafen- und Handelsstadt Danzig kann auf eine 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Genau wie in Warschau haben die Restauratoren in der 500.000 Einwohner-Metropole wahre Wunder beim Wiederaufbau vollbracht. Vom 82 m hohen Turm des Rathauses aus dem 14. Jahrhundert haben Sie einen tollen Ausblick auf die Stadt und die Danziger Bucht. Einer der schönsten Plätze der Stadt ist der Lange Platz mit dem barocken Neptunbrunnen. Danzigs jüngere Geschichte ist von der Solidarnosc-Bewegung geprägt. Am Eingangstor der Werft steht ein 40 m hohes Denkmal das an die Opfer des Arbeiteraufstands von 1970 erinnert.

An der frischen Nehrung

Beliebtes Ausflugs- und Badeziel der Danziger ist die Frische Nehrung mit ihren langen Sandstränden. Von Danzig aus können Sie auch Tagesausflüge mit dem Tragflächenboot ins Nahe Kaliningrad (Königsberg) unternehmen. Nach Fronbork (Frauenburg) und zur mittelalterlichen Malbork (Marienburg) ist es ebenfalls nicht weit.

Karte Danzig


Billigflüge nach Danzig

Billigflüge von Danzig

Billigflüge Polen

Flugziel- Weltkarte