München: Die besten Billigflüge

Billige Flüge nach München gibt es aktuell von 16 deutschen Abflughäfen. Die Flugpreise variieren je nach Wochentag und Tageszeit. Insbesondere aus dem Norden ist ein Billigflug auch aufgrund der Zeitersparnis auf jeden Fall die beste Option für einen München Trip.

Besonders günstige Hin- und Rückflug Kombinationen übers Wochenende bietet Ihnen übrigens unser Weekend-Ticket.

Das Millionendorf an der Isar

Tagsüber in edlen Läden shoppen oder gemütlich an der Isar flanieren, abends zart besaitete Musik in Rokokosälen genießen oder in schicken Szenediskotheken abtanzen. Traditionsversponnene Trachten und High-Tech-Bastionen, urige Wirtshäuser und sternengekrönte Gourmettempel, Jugendstilvillen und unsanierte Arbeiterhäuser, Kirchen und Künstler-Viertel: München hat viele Gesichter! Sein wohl bekanntestes ist das Oktoberfest, das größtes Volksfest der Welt. Von September bis Oktober herrscht in der Hauptstadt des Freistaates Bayern Ausnahmezustand, wenn es heißt: O zapft is! Aber auch während der anderen Monate bietet das Millionendorf eine bunte Palette an Vergnügungsmöglichkeiten.

Kultur & Entertainment

Münchens Museumslandschaft ist einzigartig. Um nur einige zu nennen: Residenzmuseum (Europas wertvollster Hofkunstsammlung), Alte Pinakothek (Meisterwerke der Malerei von Dürer bis Da Vinci), Neue Pinakothek (22 Ausstellungssäle mit zeitgenössischer Kunst), Pinakothek der Moderne (Grafik -und  Designentwicklungen), Glyptothek (mit Antikensammlung), Lenbachhaus (die ehemalige Villa des Malerfürsten Franz von Lenbach mit umfangreicher "Blaue Reiter-Sammlung"), Deutsches Museum (mit rund  17 000 Objekten eines der größten naturwissenschaftlichen Museen weltweit), Nachttopf- und Osterhasenmuseum. Zum Plausch in Plüsch trifft sich die Kleinkunst- und Kabarettszene im berühmten Lustspielhaus. Lustvoll ist auch das Münchner Nachtleben: Wer an den Türstehern im  P 1 oder Pascha vorbei kommt, trifft dort vielleicht einige Promis an der Theke.
Tagsüber trinkt man eine Maß in einem der vielen Biergärten: zum Beispiel unter dem Chinesischen Turm im Englischen Garten oder dem urigen Augustinerkeller.

Sightseeing & Shopping

Die spätgotische Frauenkirche ist das Wahrzeichen der Stadt. Eine Turmauffahrt sollte unbedingt fester Programmpunkt jedes München Besuchs sein. Einen ebenso herrlichen Panoramablick wie von dort aus gewährt auch der Olympiaturm im Münchner Olympiapark. Zum stundenlangen Bummeln lädt die Leopoldstraße mit Juwelieren, Boutiquen und Antiquariaten ein. Zum Sitzen, Kaffee trinken und shoppen gehen (allerdings nur mit dicker Geldbörse) geht es zu Münchens Prachtboulevard, der Maximilianstraße. Designerläden, Top Coiffeure und Edelrestaurants säumen die Straße. Am deren Ende finden Sie den Marienplatz mit dem reich verzierten neuen Rathaus, wo sich täglich um 11 Uhr in einem Erker unterhalb des 80 m hohen Turms Europas viertgrößtes Glockenspiel ein Stelldichein gibt.

Ausflüge und Aktivitäten

Der Olympiaberg ist beliebtes Ziel für Jogger. Wer′s ruhiger mag, macht einen gemütlichen Spaziergang durch die alten botanischen Gärten, eine Kutschfahrt durch den idyllischen Englischen Garten oder promeniert fürstlich durch den Park der barocken Schlossanlage Nymphenburg. Nicht verpassen sollten Sie den Besuch im Tierpark Hellabrunn mit mehr als 4.000 Tieren und einen Abstecher zum Bavaria Filmgelände. Fernab vom Trubel der Stadt lockt das Bade- und Naturparadies Starnberger See.

Karte München


Billigflüge nach München

Billigflüge von München

Billigflüge Deutschland

Flugziel- Weltkarte