Tel Aviv: Die besten Billigflüge

Momentan können Sie deutschlandweit von 19 Flughäfen nach Tel Aviv abheben. Besonders billige Flüge finden Sie ab Köln-Bonn. Von dort aus geht es per Direktflug in nur 3 Stunden in die lebendige Mittelmeer-Metropole. Reisen Sie doch mit einem günstigen Zug-zum-Flug Ticket bequem aus ganz Deutschland zu Ihrem Billigflug an. Und wenn Sie unseren Preisalarm für Ihre Wunschstrecke aktivieren, informieren wir Sie per E-Mail, falls sich am Flugpreis etwas ändern sollte.

Tel Aviv- lebendige Stadt mit internationalem Flair

Tel Aviv ist nach Jerusalem die zweitgrößte Stadt Israels und der kulturelle Mittelpunkt des Landes. Eine lebendige Kunst- und Clubszene, bis Mitternacht geöffnete Shoppingmalls und riesige Luxushotels sorgen für internationales Flair. Zwischen dem Libanon und dem palästinensisch verwalteten Gaza-Streifen liegen 187 km Küste. Die Mittelmeerküste ist ideal für Wassersport, wie Schwimmen, Segeln, Surfen und Wasserski. An der Tel Aviv Marina gibt es sowohl Yachten als auch Segelboote zu mieten.

Tel Aviv – Tauchparadies am Mittelmeer

Israels Mittelmeer ist ein wahres Paradies für Taucher. Das milde Klima erlaubt die ganzjährige Ausübung des Sports. Die Sichtweite im kristallklaren Wasser beträgt bei guten Bedingungen bis zu 10 m. Wassertemperatur im August: 29 Grad! Im Golf von Elat sind Schnorcheln und Tiefseetauchen wegen der phantastischen Sichtweite besonders populär. Sie können dort Ausrüstungen mieten und Kurse machen.

Per Billigflug zum „Shabbat Night Fever“

Was in Israel "hip" ist bestimmen die DJs der Clubs im Old Port und in der Sheinkin Street. Während am Freitagabend im ganzen Land Ruhe einkehrt, beginnt in Tel Aviv das "Shabbat Night Fever" mit Clubbing und öffentlichen Strandpartys. Im ehemaligen Hafen im Norden der Stadt sind einige der alten Hallen zu Clubs und Diskotheken umfunktioniert worden.

Karte Tel Aviv


Billigflüge nach Tel Aviv

Billigflüge von Tel Aviv

Billigflüge Israel

Flugziel- Weltkarte