Thessaloniki: Die besten Billigflüge

Sie erreichen die zweitgrößte Stadt Griechenlands z. Zt. von acht deutschen Abflughäfen aus. Besonders billige Flüge finden Sie momentan ab Stuttgart und Köln-Bonn. Nach ca. zwei bis zweieinhalb Stunden Flugzeit erreichen Sie mit Ihrem Billigflug die Metropole am Meer und können von dort aus zu einem Badeurlaub auf die Chalkidikí Halbinsel aufbrechen oder zunächst die quirlige Großstadt erkunden.

Thessaloniki – per Billigflug in die Stadt am Meer

Thessaloniki ist mit fast 400.000 Einwohnern nach Athen die zweitgrößte Stadt Griechenlands. In Thessaloniki mit seiner über zweitausendjährigen Geschichte treffen Sie auf byzantinische Kirchen, römische Anlagen und muslimische Bauwerke. Die Stadt bietet Ihnen zudem alle Annehmlichkeiten und Vergnügungen einer modernen europäischen Großstadt mit Shoppingmeilen und einem ausschweifendem Nachtleben. Und bis zum nächsten Sandstrand ist es auch nicht weit…

Platía Aristotélus und die Altstadt

Auf Erkundungstour begeben Sie sich am besten von der Platía Aristotélus aus. Hier können Sie von einem der zahlreichen Café aufs Meer hinaus schauen, während Sie Ihre Sightseeing-Route planen. Von dem exponierten Platz aus geht es gemächlich den Altstadthügel mit seinen schönen Häusern hinauf - vorbei an Kirchen, Moscheen und türkischen Bädern. Die Stadtmauer aus byzantinischer Zeit ist noch auf 7 Kilometer Länge erhalten geblieben.

Der weiße Turm und das Marktviertel

Das Wahrzeichen Thessalonikis ist der Weiße Turm. Er wurde im 16. Jahrhundert von den Türken gebaut und wird heute für wechselnde Ausstellungen genutzt. Im Archäologischen Museum können Sie u.a. bis zu 2500 Jahre alte Grabfunde aus Síndos bewundern. Wenn Sie etwas frisches Einkaufen oder einfach nur dem Alltagsleben der Bewohner beiwohnen wollen, empfiehlt sich ein Bummel durch das malerische Marktviertel.

Die Chalkidikí Halbinsel und die Mönchsrepublik Athos

Südöstlich von Thessaloniki erstreckt sich die Chalkidikí Halbinsel mit der berühmten Mönchsrepublik Athos auf der östlichsten Landzunge. Weltlicher geht es auf der kleinsten bewohnten Insel Makedoniens zu. Auf Amolianí verbringen viele Einheimische das Wochenende. Den Tag verlebt man an einem der schönen Strände und abends trifft man sich in den Tavernen, um den frischen Fisch zu genießen. Sichern Sie sich am besten gleich Ihren Billigflug nach Thessaloniki und erleben Sie ein authentisches Stück Griechenland.

Karte Thessaloniki


Billigflüge nach Thessaloniki

Billigflüge von Thessaloniki

Billigflüge Griechenland

Flugziel- Weltkarte