TUIfly.com

Die Nummer zwei fliegt frei¹!

Die aserbaidschanische Hauptstadt Baku ist mit 2 Millionen Einwohnern die größte Stadt des gesamten Kaukasus. Von der islamisch geprägten Stadt hat man einen herrlichen Blick auf das Kaspische Meer. Die von einer Stadtmauer umgebene Altstadt mit ihren Teehäusern und geschäftigen engen Gassen verströmt ein typisch orientalisches Flair. Sie gehört seit 2000 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Vom Jungfrauenturm aus dem 12. Jahrhundert eröffnet sich ein herrlicher Blick auf die Bucht. Nur einen Steinwurf entfernt liegen zwei alte Karawansereien aus dem 14. und 16. Jahrhundert. In der Dschuma-Moschee ist das Museum für Teppiche und Angewandte Kunst untergebracht. Das Synyk-Kalah-Minaret in der Nähe des Museums wurde 1093 errichtet. Es ist das älteste erhaltene Bauwerk der Stadt. Nur ein paar Schritte weiter steht der prächtige Palast der Schahs von Shirvan. Ebenso prachtvoll wie exzentrisch sind die Gebäude, die während des Ölbooms um die Jahrhundertwende entstanden. Desweiteren ist Baku für sein pulsierendes Nachtleben bekannt. Besonders um den Fontain Square gibt es zahlreiche Clubs, Bars, Restaurants und Cafés.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Baku

Name: Heydar Aliyev International Airport (GYD)
Lage: ca. 20 km vom Stadtzentrum Baku entfernt

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com