TUIfly.com

T├╝rkei- und Griechenland-Fl├╝ge mit 33% Rabatt┬╣

Dschidda ist die wichtigste Hafenstadt Saudi-Arabiens am Roten Meer. Sie ist mit 3,5 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt des Landes. Hafen und Flughafen von Dschidda sind alljährlich für knapp 3 Millionen Pilger das Tor nach Mekka, dem religiösen Zentrum des Islam. Anders als in Mekka werden in Dschidda ganzjährig Besucher aller Religionen empfangen. Zu der Bevölkerung zählen viele Afrikaner, Perser, Türken, Jemeniten und Inder, die in der Erdölindustrie oder als Servicekräfte arbeiten.

Obwohl Dschidda enorm wächst, ist man sehr bemüht, die Altstadt zu erhalten. Viele osmanische Gebäude werden gegenwärtig restauriert. Ein Besuch der Fisch- und Fleischmärkte ist äußerst spannend. Die Uferpromenade lädt zum Flanieren und Spazierengehen ein. Die Bucht von Dschidda ist ein Paradies für Segler und Taucher. Die meisten Hotels und Restaurants sind weltoffen und international. Auch die neuere Architektur: In Dschidda steht der höchste Fernsehturm des Landes, der 250 Meter hohe ÔÇ×DschiddaÔÇť. Das Dach des Haj Terminal ist mit 40,5 Hektar Gesamtfläche die größte Dachkonstruktion der Welt. Auch der derzeit höchste Springbrunnen der Welt befindet sich in Dschidda: die bis zu 312 Meter hohe King FahdÔÇÖs Fountain.

Ausflugstipp: Die ehemalige Sommerhauptstadt Taif ist ein beliebter Urlaubsort. Sie liegt ca. 170 Kilometer von Dschidda entfernt im Landesinneren am Rand eines Plateaus auf 900 Metern Höhe. Taif hat im Vergleich zu den übrigen Landesteilen ein angenehm gemäßigteres Klima.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Dschidda

Name: King Abdulaziz International Airport (JED)
Lage: ca. 20 km vom Stadtzentrum Dschidda entfernt

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com