TUIfly.com

Die Nummer zwei fliegt frei¹!

Die moldawische Hauptstadt Chisinau (deutsch Kischinau) liegt auf sieben Hügeln am Ufer des Flüsschens Byk. Die 500 Jahre alte Stadt bietet einige architektonische Besonderheiten: Viele Bauwerke weisen sowohl russische als auch italienische Elemente auf. Einen Einblick in Geschichte und Volkskunst der jungen Republik gewährt das Landes- und Volkskundemuseum. Ein Teil des Kunstmuseums ist in einer Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert untergebracht, einem der schönsten Bauwerke der Stadt. Das Museum der Schönen Künste zeigt eine Sammlung russischer, westeuropäischer und moldawischer Gemälde und Skulpturen. Das Puschkin Haus erinnert an die Zeit, in der der große russische Dichter in Chisinau in der Verbannung war. Sehenswert sind auch die alten armenischen und jüdischen Friedhöfe. Das Tschechow-Theater ist in einer früheren Synagoge zu Hause. Am Eingang des gepflegten Puschkin-Parks steht ein Denkmal des moldawischen Herrschers Stefan des Großen. Erholung finden Sie an den idyllischen Ufern des der künstlich angelegten Chisinau-Sees, wo sie auch Boote mieten können. Im Grünen Theater, einer großen Freilichtbühne, finden 7000 Zuschauer Platz. Fünf Oberleitungsbuslinien fahren zu diesem Naherholungsgebiet.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Kischinau

Name: Chisinau International Airport (KIV)
Lage: ca. 14 km vom Stadtzentrum Kischinau entfernt

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com