TUIfly.com

Türkei- und Griechenland-Flüge mit 33% Rabatt¹

Die Millionenstadt Nischni Nowgorod (ehemals Gorki) liegt an der Einmündung der Oka in die Wolga. Die mehr als 750 Jahre alte Stadt bietet zahlreiche sehenswerte Bauwerke, darunter zahlreiche Kirchen und Klöster. Für Architekturinteressierte gilt Nischni Nowgorod deshalb als Russlands Prunkstück. Nicht nur die sehenswerten Ensembles in der prächtigen historischen Altstadt tragen zu diesem Ruf bei, sondern auch die vielen modernen Bauten aus der jüngeren Vergangenheit.

Der Nischni Nowgoroder Kreml ist das historische Zentrum der Stadt. Der 1515 fertiggestellte Komplex umfasst 13 Türme. Auf dem Gelände des Kremls befindet sich auch die Erzengel-Michael-Kathedrale aus dem Jahr 1631 und ein unter Zar Nikolaus I. gebautes Arsenal, in dem heute wechselnde Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Kunst gezeigt werden. Eine besondere Stellung genießt das Nischni Nowgoroder Kunstmuseum mit über 12.000 Exponaten, darunter zahlreiche Werke bedeutender russischer Künstler.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Nischni Nowgorod

Name: Nizhny Novgorod International Airport (GOJ)
Lage: ca. 40 km südlich von Nischni Nowgorod

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com