Mit den besten Airlines ans Mittelmeer!

Die chinesische Hauptstadt Peking (Beijing) blickt auf eine 3000-jährige Geschichte zurück. Eine der imposantesten Sehenswürdigkeiten ist der Kaiserpalast in der Verbotenen Stadt. Der Palast ist ein architektonisches Meisterwerk und wurde 1987 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Er besteht aus sechs Hauptpalästen mit prachtvollen Sälen, zahlreichen Nebengebäuden und Gärten.
Sehenswert ist auch der Tiananmen-Platz. Der ÔÇ×Platz des Himmlischen FriedensÔÇť ist der größte öffentliche Platz der Welt. Er ist von Museen, Parkanlagen und der Universität umgeben. 1989 schlug die chinesische Armee die friedliche Demokratiebewegung auf dem Platz blutig nieder.
Vom dem hoch gelegenen Mei Shan Park, haben Sie eine atemberaubender Aussicht auf Peking, und können gut die symmetrische Gliederung der Stadt erkennen. Von den zahlreichen Tempelanlagen sind besonders der Himmelstempel aus dem 15. Jahrhundert, der Lamatempel und der Konfuziustempel hervorzuheben. Einer der schönsten Parks der Hauptstadt ist der Beihai-Park.
Der Sommerpalast mit seinen schönen Parkanlagen, diente den Kaisern der Qing-Dynastie als Sommerresidenz. Der Palast liegt 20 km von Peking entfernt am Kunmingsee. Die Große Mauer ist ebenfalls leicht von der Hauptstadt aus zu erreichen. Das beeindruckende 5400 Kilometer lange und 2600 Jahre alte Bauwerk aus Granit und Backstein gehört zu den sieben Weltwundern.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Peking

Name: Beijing Capital International Airport (PEK)
Lage: 29 km nordöstlich von Peking entfernt

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com