TUIfly.com

Türkei- und Griechenland-Flüge mit 33% Rabatt¹

Posen liegt zentral in der westpolnischen Tiefebene. Die Stadt an der Warthe ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt zwischen Berlin und Warschau. Sie ist die fünftgrößte Stadt Polens. Die alte Universitätsstadt gehört zu den kulturellen Mittelpunkten des Landes. Nicht ohne Grund ist Posen ein heißer Kandidat für die Kulturhauptstadt Europas 2016.

Sehenswürdigkeiten
Sehr sehenswert ist die Altstadt mit dem alten Rathaus und dem alten Marktplatz mit seinen Barockhäusern. Die Peter und Paul-Kathedrale liegt exponiert auf der Dominsel. Von den vielen Museen ist besonders das Nationalmuseum hervorzuheben, das einige bekannte Werke von Anton Möller zeigt. Desweiteren lohnt eine Besichtigung des Gorki-Palastes, der Johanneskirche aus dem 12. Jh. und des Przemyslaw-Schlosses.

Treffpunkt
Mitten im Zentrum der Stadt befindet sich das Stary Browar. Das ehemalige Brauereigebäude, wurde 2003 in ein Kultur- und Geschäftszentrum umgewandelt. Auf vier Etagen befinden sich über 100 Shops, sowie zahlreiche Cafés und Restaurants.

Schloss Kornik
20 Kilometer südlich von Posen liegt das berühmte Wasserschloss von Kornik. Die einstige Burg wurde im 19 Jahrhundert nach Plänen des Architekten Schinkel umgebaut.  Heute beherbergt das Schloss eine bedeutende Gemäldegalerie. Es ist von einem über 40 Hektar großen Park mit seltenen Baumarten umgeben.

Rund um Posen und Kornik laden die vielen herrlichen Waldseen der polnischen Seenplatte zu einem erfrischenden Bad oder zum Paddeln ein.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Posen

Name: Poznań-Ławica Henryk Wieniawski Airport (POZ)
Lage: ca. 6 km westlich von Posen

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com