TUIfly.com

Die Nummer zwei fliegt frei¹!

Die georgische Hauptstadt Tiflis liegt inmitten von Bergketten im Mtkvari-Tal. Die fast mediterran anmutende Stadt mit ihren weinumrankten Innenhöfen und engen Gassen hat ein angenehmes Mittelmeerklima. Den besten Ausblick auf die Stadt haben Sie vom Mtatsminda-Berg. Sehenswert ist vor allem das Altstadtviertel, dessen zahlreiche Kirchen für ihre schönen Fresken bekannt sind. Besonders prachtvoll sind die Sioni-Kathedrale aus dem 6. Jahrhundert und die Metechi-Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Die hübschen, im 19. Jahrhundert erbauten Bürgerhäuser mit ihren offenen Bogengängen geben der Altstadt einen ganz besonderen Charakter. Im Georgischen Staatsmuseum können Sie eine umfangreiche Ikonensammlung und zahlreiche Fresken sowie Schmuckgegenstände aus vorchristlichen Gräbern bestaunen. Am rechten Ufer der Kura liegen über der Altstadt die Ruinen der von den Persern im 4. Jahrhundert errichteten Festung Narikala. Seit Jahrhunden werden die heißen Schwefelquellen in der Nähe der Metechi-Brücke zur Heilung genutzt. Probieren Sie die Heilwirkung doch einmal aus. Ein besonders schönes Bad im Bäderviertel ist das im orientalischen Stil erbaute Bad mit Kuppeldach aus dem 19. Jahrhundert.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Tiflis

Name: Tbilisi International Airport (TBS)
Lage: ca. 17 km süd-östlich von Tiflis

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com