Günstige Flüge nach Apulien

Die italienische Region Apulien ist mit Ihrer 800 Kilometer langen Küste eine beliebte Ferienregion. Auf TUIfly.com finden Sie Flüge nach Bari und Brindisi. Für Flüge nach Bari stehen Ihnen derzeit neun deutsche Abflughäfen zur Verfügung. Die günstigsten Flüge starten momentan ab Köln-Bonn. Nach Brindisi fliegen Sie von sechs Airports in Deutschland. Die Flugzeit beträgt ca. zweieinhalb Stunden.

Apuliens schöne Küste

Die Küste Apuliens bietet für jeden Geschmack etwas. Entlang der Adria und des ionischen Meeres finden Sie sowohl kleine Felsenbuchten mit glasklarem Wasser als auch lange Sandstrände. Selbst im italienischen Ferienmonat August wird es an den meisten Stränden nicht so voll wie an der nördlichen Adria. In der Badesaison von Mai bis Oktober liegen die durchschnittlichen Lufttemperaturen bei über 20 Grad Celsius, im Juli und August steigt das Thermometer auf bis zu 28 Grad. Überall entlang der Küsten befinden sich Ferienort und Campingplätze. Wer es luxuriöser mag, findet bestimmt in einem der vielen Gutshöfe auf dem Land ein passendes Plätzchen. Viele dieser rund 2000 Masserien wurden mittlerweile in luxuriöse Ferienanlagen umgebaut.

Lohnenswerte Ausflüge in Apulien

In Apulien haben sowohl Griechen und Normannen, als auch der deutsche Kaiser Friedrich der II. Ihre Spuren hinterlassen. Für Apulien typisch sind die Trulli, runde Steinhäuser, deren Dächer kegelförmig zulaufen. Wenn Sie in Apulien Urlaub machen, sollten Sie sich unbedingt die Dörfer mit diesen bizarren Steinhäusern anschauen. Besonders viele malerische Spitzdach-Dörfer finden Sie rund um die Stadt Alberobello. Am besten, Sie sichern sich für Ihre Erkundungstour gleich bei Ihrer Flugbuchung einen Mietwagen mit Rundumschutz auf TUIfly.com.Ansonsten lohnt es sich natürlich auch die herrlichen Barockbauten in Lecce zu besichtigen oder sich in das lebhafte Treiben der Hafenstädte Bari und Brindisi zu stürzen. In Bari trifft man sich in den Bars und Cafés der lebendigen Altstadt und an der Festungsmauer zum Meer hin. In Brindisi ist die Piazza XX Settembre Treffpunkt Nummer eins.

Guten Appetit in Apulien

In den fruchtbaren Küstenebenen gedeihen sowohl Mandeln und Oliven als auch Weinreben. Apulien ist ein wichtiges italienisches Weinanbaugebiet mit exzellenten Rotweinen. Regionale Produkte wie der Wein, das exzellente Olivenöl oder fangfrischer Fisch machen einen Aufenthalt in Apulien immer zu einem kulinarischen Genuss. Und bei einem Bummel über einen der vielen bunten Märkten mit ihrem vielfältigen Angebot von frischem Salat und Gemüse vergeht die Zeit bestimmt wie im Flug.

Karte Apulien


Flüge nach Apulien

Flüge von Apulien

Flüge Italien

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com