Günstige Flüge nach Frankreich

Unser westliches Nachbarland bietet viele attraktive Ziele. Auf TUIfly.com finden Sie Flüge nach Paris, Marseille, Lyon, NizzaToulouse und nach Bastia oder Calvi auf die französische Mittelmeerinsel Korsika. Mit Orly und Charles-de-Gaulle besitzt die französische Hauptstadt gleich zwei Verkehrsflughäfen. Paris-Charles-de-Gaulle ist nach London Heathrow der zweitgrößte Passagierflughafen Europas. Die durchschnittliche Flugzeit von Deutschland nach Paris beträgt nur etwas über eine Stunde, die nach Nizza eineinhalb Stunden. Dank der kurzen Flugdauer bieten sich französische Städte geradezu für einen Kurzurlaub an. Suchen mit Hilfe unserer Weekend-Tickets nach günstigsten Flügen für langes Wochenende und abonnieren Sie unseren Newsletter, um über die aktuelle Flugangebote stets auf dem Laufenden zu sein.

Vom Meer bis in die Alpen – Frankreich bietet viel Natur

Frankreich ist ein zentralistisch regierter Staat, der politisch sehr stark auf die Hauptstadt ausgerichtet ist. Obwohl es kaum ein anderes europäisches Land gibt, das so viele so unterschiedliche Regionen in sich vereint, überlagert Paris stark die öffentliche Wahrnehmung. Natürlich hat die Stadt an der Seine nichts von ihrem beeindruckenden Flair eingebüßt, die sie zu einem absoluten Besuchermagneten macht, doch bietet Frankreich noch viel mehr. Mit ihrem milden Klima lädt die Mittelmeerstadt Nizza beispielsweise selbst im Winter zu einem ausgedehnten Besuch ein. Toulouse-Blagnac ist dagegen das Tor zu den Pyrenäen, die nicht nur während der Tour de France durch ihre reizvolle Berglandschaft beeindrucken. Gut trainierte Radsportler fahren dort gerne einmal die Etappen nach. Möchten Sie die Region lieber bequem mit einem Auto erkunden, sollten Sie sich noch vor Antritt Ihrer Reise einen günstigen Mietwagen mit Rundumschutz reservieren.

Rhone-Alpen oder Vogesen – die Qual der Wahl

Viele Deutsche zieht es mit einem Flug nach Lyon, der drittgrößten französischen Stadt, die in dem klimatisch begünstigten Rhonetal liegt. Die wildromantische Landschaft entlang der Ufer lässt sich besonders gut mit einem der zahlreichen Ausflugsschiffe erkunden, die den Fluss befahren. Die französischen Alpen sind von Lyon aus ebenfalls leicht zu erreichen. Eine absolute Besonderheit stellt der binationale Flughafen EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg dar, der von Frankreich und der Schweiz gemeinsam betrieben wird. Nur sechs Kilometer vom schweizerischen Basel entfernt, befindet er sich auf französischem Staatsgebiet. Weltweit einmalig wird der EuroAirport von zwei Staaten gemeinsam betrieben. Da er auch für den südwestdeutschen Raum große Bedeutung besitzt, bekam er den offiziellen Zusatz Freiburg zugesprochen. Für deutsche Fluggäste, die das Elsass oder die Vogesen besuchen möchten, ist der Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg ein optimaler Ausgangspunkt.

Karte Frankreich


Flüge nach Frankreich

Flüge von Frankreich

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com