Flüge nach Porto – die heimliche Hauptstadt Portugals

Porto liegt im Norden von Portugal direkt am Atlantik. Von Deutschland aus können Sie von allen großen Städten zu sehr günstigen Preisen nach Porto fliegen. Besonders in April oder Oktober finden Sie auf TUIfly.com preisgünstige Flüge. Der internationale Flughafen Portos liegt nur acht Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, so dass Sie mit Bus oder Bahn schnell im Zentrum sind. Wenn Sie in Zukunft keine Angebote mehr verpassen wollen, abonnieren Sie doch unseren Newsletter auf TUIfly.com.

Porto – Strand, Barock und Portwein

Porto ist die zweitgrößte Stadt Portugals. Die Metropole liegt direkt am Atlantik an der Mündung des Flusses Douro und ist eine wichtige Handelsstadt. Ein Flug nach Porto bedeutet Kultur, Geschichte und Strandurlaub und ist deswegen für Familien, Paare aber auch Alleinreisende empfehlenswert.

Altstadt - UNESCO-Weltkulturerbe

Portos Altstadt zeichnet sich durch seine engen, steilen Gassen und seinen barocken Kirchen aus. Aus diesem Grund wird Porto auch oft als die Stadt des Barocks bezeichnet. Die hügelige Stadt ähnelt einem Labyrinth und in jeder Ecke kann man neue Schätze entdecken. Besuchen Sie auch die traditionelle Markthalle Mercado do Bolhão, in der Sie Obst, Gemüse und Wurst aller Art erstehen können. Hier erhaschen Sie einen Blick auf das Leben der Einheimischen.

Portos Portwein

Porto ist berühmt für seinen Portwein, einem sehr süßen Rotwein, und ist natürlich auch dessen Namensgeber. Überall in der Stadt gibt es Weinkeller und Weinproben, in denen Sie den köstlichen Tropfen kosten können. Im Umland, dem Douro-Tal, können Sie eine Wanderung durch die sonnigen Weinberge unternehmen.

Entspannen am Strand

Abseits des umfangreichen kulturellen Angebots kann Porto auch mit seinem schönen Strand und der lebendigen Strandpromenade begeistern. So kommen Fans von Strand und Atlantikwellen bei einem Flug nach Porto ebenfalls auf Ihre Kosten. Weiter südlich der Promenade gibt es einen 15 Kilometer langen Dünenweg, der für lange Spaziergänge oder eine Joggingrunde hervorragend geeignet ist.

Kulinarische Spezialitäten

Neben dem Portwein ist das Francesinha eine besondere Spezialität Portos. Darunter versteht man einen mit Käse überbackenen Toast mit Steak und Wurst in der Mitte. Der Erfindung geht auf Napoleon zurück, der eine schnelle, deftige Mahlzeit für seine Soldaten benötigte.

Karte Porto


Flüge nach Porto

Flüge von Porto

Flüge Portugal

Flugziel- Weltkarte