Apulien: Die besten Flugtickets

Apulien ist eine italienische Region, die Sie auf der Landkarte leicht im Absatz des italienischen Stiefels ausfindig machen. Durch ihre weit in den Südosten vorgeschobene Lage, nur 80 Kilometer von der albanischen Küste entfernt, sind die apulischen Häfen seit alters her das italienische Sprungbrett in den Orient. Entsprechend gut ist die Region mit den Flughäfen Bari und Brindisi an den internationalen Flugverkehr angeschlossen. Beide verfügen über gute Verbindungen nach Deutschland, für die Sie günstige Flugtickets auf TUIfly.com finden. Die durchschnittliche Flugdauer von Deutschland nach Apulien beträgt 2 Stunden. Um stets über die aktuellen Angebote auf Ihrer Wunschstrecke unterrichtet zu sein, sollten Sie unseren Newsletter abonnieren.

Wildromantische Landschaften…

Die beiden Hauptküsten Apuliens erstrecken sich entlang des Adriatischen und des Ionischen Meers. Das Klima der Region bietet milde Winter und heiße Sommer. In den fruchtbaren Küstenebenen gedeihen Mandeln, Oliven, Getreide und Tomaten – vor allem aber Weinreben. Apulien ist ein wichtiges Weinanbaugebiet mit sehr gehaltvollen Rotweinen. Die bekanntesten Anbaugebiete sind Foggia, Locorotondo, Castel del Monte und Canosa di Puglia. So mancher Weinkenner nutzt ein langes Wochenende, um sich seinen Lieblingssorten vor Ort bei einem Winzer auszusuchen. Vor dem Erwerb eines Flugtickets lohnt es sich dabei für Sie, nach günstigen Wochenendtarifen wie dem Weekend-Ticket auf TUIfly.com Ausschau zu halten.

…und ein bunter Mix an Einflüssen

Lange stand Apulien unter griechischem Einfluss, doch das goldene Zeitalter folgte erst unter der normannischen Herrschaft und später unter dem Zepter des deutschen Kaisers Friedrich des II. Für Apulien geradezu typisch sind die Trulli, runde Steinhäuser, deren Dächer kegelförmig zulaufen. Das Dach verjüngt sich nach oben hin mittels eines Kraggewölbes, welches als Abschluss eine kleine Kugel oder ein Symbol trägt. Trulli sind in ganz Apulien anzutreffen, als Kerngebiet sieht man jedoch die Stadt Alberobello an. Der Barock von Lecce und die Atmosphäre der lebhaften Handelsstädte Bari und Tarent vervollständigen das Bild einer alten Kulturlandschaft, die stets mehr dem Einfluss anderer Länder als dem Italiens unterworfen war.

Badespaß, Kultur und voller Genuss bei mediterranem Flair

Von Mai bis Oktober locken natürlich die langen Sandstrände der Adria und des ionischen Meeres, die Ihnen einsame Buchten und glasklares Wasser bieten. In den Küstenstädten wie im Hinterland finden Sie aber auch äußerst sehenswerte Baudenkmäler. Besonders die abwechslungsreiche Landschaft mit ihren tief in das Kalkgestein eingeschnittenen Tälern, lädt zu einer näheren Erkundung ein. Wer es noch ein wenig bergiger mag, findet im Norden mit den Abruzzen ein zerklüftetes Felsmassiv, das atemberaubende Ausblicke auf tiefe Abgründe und einsame Bergdörfer bietet. Möchten Sie Apulien frei und ungebunden mit einem Auto erkunden, sollten Sie bei der Buchung Ihrer Flugtickets auf TUIfly.com gleich einen günstigen Mietwagen mit Rundumschutz dazu buchen.

Karte Apulien


Flugtickets nach Apulien

Flugtickets von Apulien

Flugtickets Italien

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com