Bangkok: Die besten Flugtickets

Bangkok Airport ist einer der bedeutendsten Flughäfen in ganz Südostasien und das Tor zu Thailand. Flugtickets nach Bangkok finden Sie auf TUIfly.com derzeit von 10 deutschen Abflughäfen, die durchschnittliche Flugdauer beträgt bei Direktflügen 11 Stunden. Die meisten Urlauber verbringen nur einige Tage in der Hauptstadt, um sich den Königspalast und die Schwimmenden Märkte anzusehen, bevor sie zu ihrem Strandurlaub aufbrechen oder Thailands Norden erkunden.Sichern Sie sich doch gleich bei der Buchung Ihres Flugtickets auf TUIfly.com einen günstigen Mietwagen mit Rundumschutz dazu.

Bangkok – ideal im Winter

In Bangkok herrscht tropisches Klima. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 28°C, die Zeit des Monsuns liegt zwischen Mai und Oktober. Während dieser Regenzeit, vor allem im September und Oktober, kommt es in einzelnen Stadtteilen immer wieder zu Überschwemmungen. Aber auch im Rest des Landes macht die hohe Luftfeuchtigkeit den Menschen zu schaffen. Die überwiegende Mehrheit der Passagiere, die ein Flugticket nach Bangkok kaufen, bevorzugt deshalb die Reisemonate November bis April.

Der Moloch und die Schwimmenden Märkte

Bangkok ist eine lebendige Großstadt, in der es vielerorts sehr hektisch zugeht, die aber auch ein sehr buntes Nachtleben und viele Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Aus zahlreichen Spielfilmen bekannt sind die Kanäle mit den bewohnten Dschunken, die gleichzeitig als Verkaufsbuden dienen. Der bekannteste dieser Floating Markets ist Damnoen Saduak, der aber nicht gerade mit Wohlgerüchen lockt und nur so von Touristen wimmelt, die mit einem Flugticket nach Bangkok gereist sind. Viel authentischer geht es auf den schwimmenden Märkten in Bangkok Noi zu, die zudem für viele Hotelgäste näher liegen. Sehr sehenswert sind auch die vielen buddhistischen Tempel der Stadt, der große Palast und natürlich Wat Phra Kaeo.

Paradiesisch schöne Strände zur Winterzeit

Die meisten Passagiere machen in Bangkok nur Zwischenstation. Backpacker aus aller Welt zog es früher von hier aus nach Koh Samui, inzwischen hat sich die Trauminsel aber zu einem beliebten Ziel für Familien und Luxusurlauber gewandelt. Rucksacktouristen sind dort kaum noch zu entdecken. Die ziehen inzwischen eine Insel weiter, nach Koh Phangan. Phuket, durch die verheerenden Auswirkungen eines Tsunami zu traurigem Ruhm gelangt, hat sich von seinen Zerstörungen erholt und ist längst wieder eines der meistbesuchten thailändischen Reiseziele. Pattaya arbeitet dagegen noch daran, das Sextourismus-Image abzuschütteln, das ihm anhaftet. Jenseits der Rotlichtbezirke, die dort weiterhin existieren, hat die große Stadt aber auch wunderschöne Strände und ein sehr breites Freizeitangebot zu bieten. Ein Geheimtipp unter Thailandbesuchern ist bisher noch Chiang Mai, eine inmitten des grünen Dschungels gelegene Stadt, die gerne als Rose des Nordens bezeichnet wird. Ob in der Hauptstadt selbst oder in einem der vielen Landesteile, ein Flugticket nach Bangkok eröffnet Ihnen viel Möglichkeiten, um das exotische Reiseland zu entdecken.

Karte Bangkok


Flugtickets nach Bangkok

Flugtickets von Bangkok

Flugtickets Thailand

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com