Mailand: Die besten Flugtickets

Mailand, nach Rom die zweitgrößte Stadt des Landes, ist das Zentrum der italienischen Finanz- und Modewelt. Die geschäftige Metropole ist im Sommer heiß und während der Wintermonate kalt und regnerisch. Touristen sollten ihre Flugtickets bevorzugt für den Frühling und den Herbst buchen, denn diese Jahreszeiten eignen sich besonders gut dazu, die verwinkelten Gassen der Altstadt bei einem Einkaufsbummel zu erkunden. Nur eineinhalb Flugstunden von Deutschland entfernt, bietet sich Mailand geradezu für Kurztrips an. Vor dem Erwerb eines Flugtickets lohnt es sich dabei, nach günstigen Wochenendtarifen wie dem Weekend-Ticket von TUIfly.com Ausschau zu halten. Um über aktuelle Angebote immer auf dem Laufenden zu sein, sollten Sie unseren Newsletter abonnieren.

Besonders gute Verkehrsanbindung durch zwei Flughäfen

Als Hauptstadt der Lombardei, der wirtschaftsstärksten Region Italiens, ist Mailand auch ein wichtiges Ziel für Geschäftsreisende. Messebesucher schätzen dabei die Anreise über den Flughafen Linate, dessen unmittelbare Nähe zur Innenstadt einen eintägigen Aufenthalt ohne Übernachtung ermöglicht. Der direkt am Stadtrand gelegene Airport dient vor allem dem inländischen Flugverkehr, ist aber auch von 12 deutschen Flughäfen aus direkt zu erreichen. Die billigsten Flüge nach Linate starten von Berlin, Frankfurt und Hamburg aus, doch auch die Flugtickets der übrigen Standorte bewegen sich in einem sehr günstigen Rahmen.

Der 46 Kilometer nordwestlich von Mailand gelegene Airport Malpensa ist sogar von 18 deutschen Städten aus zu erreichen. Mit dem Schnellzug gelangen Passagiere von Malpensa aus in etwa 40 Minuten in die Mailänder Innenstadt. Eine einfache Fahrt kostet für einen Erwachsenen derzeit 11,00 Euro.

Stadt und Land

Mailand ist weltberühmt für seinen gotischen Dom, das Opernhaus Mailänder Scala und zwei erfolgreiche Fußballclubs. Wer sich längere Zeit in der Stadt aufhält, sollte die Gelegenheit nutzen, auch die wunderschöne Umgebung kennen zu lernen. Mit dem Zug lassen sich Ausflüge in die ganze Lombardei unternehmen, etwa nach Como am Comer See, den Gardasee, den Lago d’Iseo oder an den Lago Maggiore. Aber auch viele mittelalterliche Orte wie die Kulturstädte Bergamo, Brescia, Mantua und Verona laden zu einem Besuch ein. Im Sommer bieten die nahen Alpen zahlreiche Möglichkeiten für Wanderer und Mountainbiker, während Skifahrer im Winter in Höhen von 2000 bis 3000 Metern auf ihre Kosten kommen.

Sie sehen also, es gibt viele gute Gründe sich ein günstiges Flugticket nach Mailand zu sichern.

Karte Mailand-Malpensa


Flugtickets nach Mailand-Malpensa

Flugtickets von Mailand-Malpensa

Flugtickets Italien

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com