Thessaloniki: Die besten Flugtickets

Der Makedonia Airport bei Thessaloniki im Norden Griechenlands wird vor allem von Touristen genutzt, die mit Ihrem Flugticket zur Halbinsel Chalkidikí weiter reisen möchten. Deshalb verfügt der Flughafen über einen Anschluss an die Schnellstraße Thessaloniki-Nea Moudania, die direkt nach Chalkidikí führt. Aber auch Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt Griechenlands, lädt mit ihren engen Gassen und den betriebsamen Märkten zu einem Besuch ein. Auf TUIfly.com finden Sie derzeit Flugtickets nach Thessaloniki von 12 deutschen Städten. Die durchschnittliche Flugdauer beträgt 2 Stunden und 40 Minuten. Um immer über unsere besten Flugticket-Angebote nach Griechenland informiert zu sein, abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Pulsierendes Nachtleben und Badespaß

Thessaloniki bietet Ihnen sowohl alle Vorzüge einer modernen Großstadt (belebte City mit vielen Geschäften, Tavernen und Ouzerien) als auch viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Kirche Agía Sofía mit ihren wunderschönen Mosaikarbeiten oder den Weißen Turm. Bis zum Meer sind Sie von Thessaloniki gut eine Stunde lang unterwegs. Möchten Sie mit Ihrem Flugticket gerne einen Stadt- und Badeurlaub miteinander kombinieren, quartieren Sie sich am besten an der Küste ein. Das Fischerdorf Sarti, das an einer Bucht mit herrlichem Sandstrand liegt, ist für sein türkisfarbenes Wasser bekannt. Gut aufgehoben sind Sie auch in dem Vorort Peraia, der neben einem wunderschönen Strand zahlreiche Fischtavernen und Pubs zu bieten hat. Dort gibt es eine Buslinie, die Sie im 15-Minuten-Takt in die City bringt. Auf diese Weise liegt für Nachtschwärmer beides in greifbarer Nähe: Ausgelassener Badespaß und das pulsierende Leben einer Großstadt.

Schöne Strände auf Chalkidikí

Mit seiner langen Küstenlinie und seinem sauberen Wasser bietet die Halbinsel Chalkidikí geradezu traumhaft schöne Urlaubsbedingungen. Nirgendwo sonst auf dem griechischen Festland reihen sich so viele Sandstrände aneinander. Bevor Sie sich ein Flugticket reservieren, werfen Sie unbedingt einen Blick auf die Landkarte, um die ungewöhnliche Form dieser Halbinsel mit eigenen Augen zu erfassen. Chalkidikí besteht aus drei charakteristischen Landzungen mit den Namen Kassándra, Sithonía und Áthos, die wie überdimensionale Finger ins Ägäische Meer ragen. Kassándra, die östlichste der drei Landzungen, ist am besten erschlossen. Dort locken weitläufige Sandstrände, aber auch einige felsige Küstenabschnitte. Zu den Schönsten Badeorten zählt der Chroússo Beach an der Spitze des Landfingers. Schroffe Steilküsten und eine herrlichen Berglandschaft zeichnen die Nachbarregion Sithonía aus. Wanderer oder Fahrradfahrer finden dort viele Tourenmöglichkeiten. Von den bis zu 800 Meter hohen Bergrücken haben Sie eine herrliche Aussicht auf die bizarre Küstenlandschaft mit ihren einsamen Buchten. Áthos ist die unberührteste der drei Landzungen, da sie im Süden eine autonome Mönchsrepublik beherbergt, in der knapp 2000 griechisch-orthodoxe Mönche zurückgezogen in Klöstern leben. Nördlich der autonomen Republik, im weltlichen Teil der Halbinsel, finden Sie große Hotels und belebte Stände, für die es sich ebenfalls lohnt ein Flugticket nach Thessaloniki auf TUIfly.com zu buchen.

Karte Thessaloniki


Flugtickets nach Thessaloniki

Flugtickets von Thessaloniki

Flugtickets Griechenland

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com