Last-Minute Flüge nach Gran Canaria 

Gran Canaria ist nach Teneriffa und Fuerteventura die drittgrößte Insel der Kanaren. Das annähernd kreisförmige Eiland besitzt einen Durchmesser von etwa 50 Kilometern und eine Küstenlänge von 236 Kilometern. Der internationale Flughafen liegt nahe der Hauptstadt Las Palmas, etwa 25 Kilometer nördlich der Touristenzentren Maspalomas, Playa del Inglés und San Agustín. Auf TUIfly.com finden Sie derzeit Last-Minute Flüge nach Gran Canaria von 18 deutschen Abflughäfen. Die durchschnittliche Flugdauer beträgt fünf Stunden. Möchten Sie immer über unsere günstigsten Last-Minute Angebote auf Ihrer Wunschstrecke informiert sein, abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Prima Klima – Badespaß das ganze Jahr

Gran Canaria liegt auf der Höhe Südmarokkos und unterliegt dem Einfluss nordöstlicher Passatwinde. Die Insel teilt sich klimatisch in den feuchteren Norden und die trockenere Südhälfte, was sich auch in den unterschiedliche Vegetationszonen widerspiegelt. Im Norden wachsen dichte Lorbeerwälder, während im Süden vor allem Steppengewächse gedeihen. Zum Baden und Entspannen eignen sich besonders die Sommer- und Herbstmonate, bei 19 Grad Wassertemperatur können Sie sich aber auch den ganzen Winter über in die Fluten stürzen. Für Segler, Surfer oder Paraglider ist auf den Kanaren immer Saison. Wanderurlauber und Naturliebhaber reisen am liebsten mit Last-Minute im Frühjahr an, wenn Gran Canaria milde Temperaturen und viel Grün verspricht.

Die Hauptstadt Las Palmas – das Tor zu Gran Canaria

Las Palmas ist die größte Stadt der Kanarischen Inseln. Maßgeblich geprägt wird sie durch ihren Hafen, der zu den größten des ganzen Atlantiks gehört. Als es noch keine Last-Minute Flugtickets nach Gran Canaria gab, war dieser Hafen die wichtigste Verbindung zur Außenwelt. In Las Palmas ist es häufiger stark bewölkt. Aufgrund dieses klimatischen Phänomens konzentriert sich der Tourismus vor allem auf den Süden der Insel. An schönen Tagen können Sie sich aber auch am Stadtstrand von Las Palmas vergnügen, an dem Ihnen viele Bars, Terrassencafés und Shops zur Verfügung stehen.

Der Inselsüden – mehr als 300 Sonnentage im Jahr

Schon seit gut 40 Jahren zieht die sonnenreiche Urlaubsregion Maspalomas Badetouristen aus aller Welt an. Die warmen Wassertemperaturen ermöglichen es dort auch im Winter schwimmen zu gehen. Das türkisfarbene Meer und die zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten lassen keinerlei Wünsche offen. Ein weiterer Anziehungspunkt ist der 5 Kilometer lange Dünengürtel an der Südspitze – ein wahres Paradies für Naturfreunde. Ideale Windverhältnisse machen Gran Canaria zu einem begehrten Segel- und Surf-Revier. So mancher Wassersportler bucht sein Last-Minute Flug nach Gran Canaria, um sich in einer Regatta mit den Besten der Welt zu messen. Es gibt einfach viele gute Gründe für ein Last-Minute Flug nach Gran Canaria.

Karte Gran Canaria


Last Minute nach Gran Canaria

Last Minute von Gran Canaria

Last Minute Spanien

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com