Last-Minute Flüge nach Portugal 

Die drei wichtigsten Flughäfen Portugals liegen entlang der 1.800 Kilometer langen Küstenlinie. Der Airport Lissabon wird am Stärksten frequentiert, die größte Anzahl an deutschen Passagieren landet mit einem Last-Minute Flugticket in Faro, dem Tor zur Algarve-Küste. Die Hafen- und Handelsstadt Porto, die von einem grünen Weinanbaugebiet umgeben ist, ist ein beliebtes Reiseziel im Norden. Zu Portugal gehört außerdem die im Atlantik gelegene Blumeninsel Madeira, die sie ebenfalls mit einem günstigen Last-Minute Flug auf TUIfly.com erreichen. Je nach Start- und Zielflughafen sind Sie von Deutschland aus etwa 3 Stunden und 30 Minuten unterwegs, Madeira liegt knapp 1 Stunde weiter entfernt. Um immer über unsere aktuellen Angebote auf dem Laufenden zu sein, abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

Die Algarve – ein Paradies für Sonnenhungrige und Surfer

An der Algarve werden europaweit die meisten Sonnentage gezählt. Selbst im Januar steigt das Thermometer hier auf bis zu 20°. Wind und Wellen prägen diese Region ebenso, wie die feinsandigen Strände. Berühmt ist die Algarve für ihre teils bizarren Felsformationen, die immer wieder durch goldene Strände und kleine Buchten unterbrochen werden. Ein breites Angebot an Bade- und Wassersportmöglichkeiten macht die Algarve ebenso beliebt wie ihr entspanntes Nachtleben. Kein Wunder, dass so viele deutsche Urlauber ein Last-Minute Flug nach Südportugal buchen.

Lissabon – eine Stadt für alle Jahreszeiten

Portugals Hauptstadt ist für ihr aufregendes Nachtleben bekannt, aber auch für ihre pittoreske Architektur und die elektrischen Straßenbahnen, die selbst in den engsten Straßen verkehren. Anheimelnde Promenaden, Cafés und Aussichtspunkte laden überall in Lissabon zum Verweilen ein. Das Herzstück der Stadt ist die großzügig angelegte Praca do Comércio direkt am berühmten Fluss Tejo. Ein Last-Minute Reise nach Lissabon lohnt das ganze Jahr hindurch, denn die Sommer fallen hier nicht zu heiß aus und die Winter sind sehr milde.

Porto – die Stadt des Portweins

Porto liegt an der Mündung des Rio Douro und ist bekannt für seine vielen Kellereien zur Portweinherstellung. Wer hierher fliegt, möchte den im Sommer angenehm kühleren und grüneren Norden des Landes erkunden. Wenn Sie Sonne, Sand und Meer genießen möchten, fahren Sie an die südlich der Stadt gelegenen Strände von Miramar, Granja oder Espinho, die für ihre unberührten Dünen bekannt sind. Weinkenner lösten gerne ein Flugticket nach Porto, um die Weinregion Douro zu besuchen. Beliebt sind auch Ausflüge in das gebirgige Hinterland, in dem Sie abgelegene Bergdörfer inmitten großer Rebhänge entdecken können.

Madeira – die immergrüne Blumeninsel

Madeiras üppige Vegetation lädt im Frühling und im Herbst zum Wandern und Radfahren ein, im Sommer verbringen dort viele Familien ihren Badeurlaub. Madeira ist aber keine typische Badeinsel. Abgesehen von der Halbinsel Sao Laurenco, gibt es kaum natürliche Sandstrände. Ein Flugticket nach Madeira lohnt vor allem für Aktivurlauber, die surfen, radeln oder wandern möchten, sowie für Naturliebhaber, die Ruhe und Entspannung suchen.

Karte Portugal


Last Minute nach Portugal

Last Minute von Portugal

Flugziel- Weltkarte

TUIfly.com