TUIfly.com

Sonnenflüge ab 29 €*

Über TUIfly

  • Gegründet

    1973
  • Flotte

    38 Maschinen
  • Firmensitz

    Hannover/Deutschland

40 Jahre TUIfly – Wir gratulieren unserer Airline

Mehr als 170 Millionen Fluggäste sind in den vergangenen 40 Jahren mit Hapag-Lloyd Flug und TUIfly in den Urlaub gereist. Neue Ziele und Abflughäfen sind im Laufe der Zeit dazu gekommen, andere verschwanden wieder. Eines aber ist „unserer“ Airline immer geblieben: hohe Qualität, freundlicher Service, und zuverlässige Maschinen. Wir freuen uns auf weitere 40 spannende Jahre!

Übrigens: Die für unseren früheren Lowcost-Carrier HLX entwickelte Internet-Plattform – eine der meistbesuchten Seiten der Branche - bildete die Basis für den heutigen Internetauftritt von TUIfly.com. Mittlerweile können Sie bei uns die Angebote besten Airlines kombinieren, Hotels und Mietwagen dazu buchen und noch vieles mehr!


Über die Fluggesellschaft TUIfly

Der beliebte Ferienflieger TUIfly mit Sitz und Basis in Hannover, ist im Sommer 2007 aus der Zusammenführung von Hapag-Lloyd Express (HLX) und Hapagfly hervorgegangen. Die Fluggesellschaft gehört zur TUI Travel PLC, London, an der die TUI AG als weltgrößter Touristikkonzern mehrheitlich beteiligt ist.
TUIfly fliegt für TUI und andere Reiseveranstalter zu den klassischen Urlaubsregionen rund um das Mittelmeer, auf die Kanarischen Inseln, auf die Kapverden, nach Madeira und Ägypten.

Die Flotte von TUIfly

Derzeit besteht die Flotte der TUIfly aus 38 Flugzeugen des modernen Typs Boeing 737 mit einem Durchschnittsalter von 8 Jahren, von denen 14 Maschinen inklusive Crew für Air Berlin fliegen.

Die Geschichte von TUIfly

Die TUIfly GmbH ist aus der 1972 von der Reederei Hapag-Lloyd AG gegründeten Fluggesellschaft Hapag-Lloyd Flug (später Hapagfly) und der im Jahr 2002 vom TUI Konzern gegründete Fluggesellschaft Hapag-Lloyd Express (HLX) hervorgegangen. Ab Januar 2007 ersetzte TUIfly die beiden bisherigen TUI-Marken Hapagfly und Hapag-Lloyd Express. Seit der Abgabe der City-Strecken an Air Berlin im Oktober 2009 versteht sich TUIfly als klassischer Ferienflieger für Kurz-, Mittel- und Langstreckenflüge.

Das Konzept von TUIfly

Der Großteil der Sitzplätze wird von der TUI und Fremdveranstaltern für Pauschalreisen genutzt. Die Flugtickets für die Einzelplätze vertreibt TUIfly überwiegend über das Flugportal TUIfly.com. Darüber hinaus bietet TUIfly regelmäßig für ausgewählte Flüge und zu bestimmten Zeiten besonders günstige Flugtickets an. TUIfly bietet hohe Qualität zu fairen Preisen und steht für Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sicherheit.

TUIfly ist aus der 1972 von der Reederei Hapag-Lloyd AG gegründeten Fluggesellschaft Hapag-Lloyd Flug (später Hapagfly) und der im Jahr 2002 vom TUI Konzern gegründete Fluggesellschaft Hapag-Lloyd Express (HLX) hervorgegangen. Ab Januar 2007 ersetzte TUIfly die beiden bisherigen TUI-Marken Hapagfly und Hapag-Lloyd Express. Seit der Abgabe der City-Strecken an Air Berlin im Oktober 2009 versteht sich TUIfly als klassischer Ferienflieger für Kurz-, Mittel- und Langstreckenflüge.Der Großteil der Sitzplätze wird von der TUI und Fremdveranstaltern für Pauschalreisen genutzt. Die Flugtickets für die Einzelplätze vertreibt TUIfly überwiegend über das . Darüber hinaus bietet TUIfly regelmäßig für ausgewählte Flüge und zu bestimmten Zeiten besonders günstige Flugtickets an. TUIfly bietet hohe Qualität zu fairen Preisen und steht für Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sicherheit.

Möchten Sie mehr Komfort genießen?

Die Premium Economy bietet Ihnen mehr Sitzkomfort durch einen freibleibenden Mittelplatz und viele weitere Extras, wie z. B. einen schnelleren Check-In oder ein exklusives Gourmetmenü inklusive ausgewählter alkoholischer Freigetränke.


Airline IATA Code: X3
Gegründet: 1973
Firmensitz: Hannover/Deutschland

Haben Sie Fragen zur TUIfly.com-Flugbuchung mit TUIfly?

 



weniger Infos

TUIfly-Flüge auf TUIfly.com