Billigflüge Dominikanische Republik

Dominikanische Republik: Die besten Billigflüge

Die Dominikanische Republik ist ein beliebtes Bade-Ziel. Deswegen werden auch gleich vier Flughäfen des Karibikstaates von Deutschland aus bedient: Punta Cana, La Romana, Puerto Plata und die Hauptstadt Santo Domingo. Besonders billige Flüge finden Sie aktuell ab Hamburg und Frankfurt. Die Dom Rep ist jedoch kein klassisches Ziel für Billigflüge. Die zehneinhalbstündige Atlantiküberquerung hat nach wie vor Ihren Preis. Wenn Sie einen billigen Flug gefunden haben, reisen Sie doch aus ganz Deutschland mit einem günstigen Zug-zum-Flug Ticket bequem zu Ihrem bevorzugten Abflughafen.

Bilderbuchurlaub in der Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Urlaubsländer der Karibik und das völlig zu Recht: traumhafte Sandstrände, freundliche Menschen, grüne Regenwälder und ein reiches koloniales Erbe lassen eine Reise auf die Große Antilleninsel zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Schöne Hotelanlagen, vergleichsweise billige Flüge, eine gute Infrastruktur und zahlreiche Wassersportangebote runden den Bilderbuchurlaub ab. Zudem zählt die Dominikanische Republik zu den sichersten Reiseländern Lateinamerikas.

Billigflüge Dominikanische Republik
Loader

Die Urlauberhochburgen Puerto Plata und Punta Cana

Heute genießen Touristen aus aller Welt aber vor allem die weißen Strände. Der Inselnorden ist wegen des beständigen Windes vor allem bei Surfern sehr beliebt. Von Puerto Plata aus können Sie mit der Gondelbahn auf den 793 Meter hohen Hausberg fahren und dort Sie den Gipfelnaturpark mit vielen seltenen Pflanzen besichtigen.

Im Inselosten rund um Punta Cana werden vor allem Urlaubsträume erfüllt, die neben traumhaften Karibikstränden und türkisfarbenen warmen Wasser ein rundum Wohlfühl-Paket beinhalten. Hier befinden sich die meisten All-inclusive-Hotelanlagen auf der Insel. Selbstverständlich werden hier auch alle Wassersportarten angeboten.