Mit den besten Airlines ans Mittelmeer!

Die Stadt Oulu liegt im Norden Finnlands an der Ostseeküste am Bottnischen Meerbusen. Sie ist die sechstgrößte Stadt des Landes und die nördlichste Großstadt der Europäischen Union. War früher insbesondere der Lachsfang ein wichtiger Wirtschaftsfaktor, stehen heute die IT-Branche, die Holzverarbeitung und die Stahlproduktion an erster Stelle. Oulu ist darüber hinaus ein bedeutender Universitätsstandort. In den Medien ist Oulu alljährlich ein Thema, wenn dort die Luftgitarren-Weltmeisterschaft ausgetragen wird. 13 Kilometer südöstlich der Stadt befindet sich das Freilichtmuseum Turkansaari, auf dessen Gelände 27 historische Holzgebäude zu besichtigen sind. Außerdem gibt es in Oulu ein Kunstmuseum sowie ein Seefahrtsmuseum. Sehenswert sind auch die Domkirche von 1776 mit dem ältesten Ölgemälde Finnlands und das Rathaus aus dem Jahr 1886 mit seinen prächtigen böhmischen Kristallleuchtern.

Von Oulu aus gelangt man kostenlos mit der Fähre auf die westlich der Stadt gelegene Insel Hailuoto. Ein Drittel der Insel ist als Vogelschutzgebiet ausgewiesen. In der Nähe von Kalajoki gibt es sehr schöne Sanddünen und Strände. Auf den Inseln zwischen Vaasa und Kokkola gibt es zahlreiche alte Fischerdörfer. In den Küstenstädten gehören malerische Holzhäuser zum Stadtbild.

Zurück Zu den Angeboten


Vom Flughafen nach Oulu

Name: Oulu Airport (OUL)
Lage: ca. 15 km süd-westlich von Oulu

Alle Angaben ohne Gewähr.

 

TUIfly.com