Über Nouvelair

  • Gegründet

    1989
  • Flotte

    11 Maschinen
  • Firmensitz

    Hannover/Deutschland

Nouvelair ist Tunesiens führende private Fluggesellschaft. In erster Linie Betreiber von Charterflügen, hat sich Nouvelair auf den Transport von Touristen und Individualreisenden nach Tunesien spezialisiert, wobei das Unternehmen die höchsten Standards im Hinblick auf Sicherheit und Komfort bietet.

Gegründet wurde die Airline am 6. Oktober 1989 unter dem Namen Air Liberté Tunisie als Tochtergesellschaft der französischen Fluggesellschaft "Air Liberté". Im Jahr 2005 änderte die Fluggesellschaft ihren Namen in Nouvelair Tunisie. Mittlerweile bietet Nouvelair 130 Ziele in über 30 Ländern von fünf Flughäfen aus an, welche sich alle in Tunesien befinden. Diese befinden sich in Monastir, auf Djerba, Tabarka, Enfidha und in Tunis. Die Ziele befinden sich in Tunesien, Skandinavien, und in Mittel- und Westeuropa und wenige in Osteuropa.



weniger Infos

Nouvelair-Flüge auf TUIfly.com