Fragen zur Buchung?

So einfach können Sie sich bei TUI fly über Preise informieren und Flüge buchen:
Die Buchung erfolgt in vier Schritten. Schritt 1 dient der Auswahl des gewünschten Fluges und ggf. Zusatzleistungen, der Ermittlung des dazugehörigen TUI fly-Tarifes, sowie der Erfassung der persönlichen Daten der Reisenden.

Erst am Ende des vierten Schrittes ("Zahlung und Abschluss") gehen Sie eine feste Kaufverpflichtung ein, wenn Sie auf "Bezahlen" klicken. Vorher können Sie jederzeit zurückgehen und Ihre (Flug-)Auswahl ändern.

Wenn Sie nur den Flugpreis überprüfen, aber kein Ticket kaufen möchten, gehen Sie ebenso vor. Am Ende von Schritt 2 verfügen Sie über alle Informationen zu dem von Ihnen angefragten Flug.

Inhaltsverzeichniss:
Sportgepäck/Transport
Transport Hunde & Katzen
Servicecenter


Sportgepäck/Transport
Die Einhaltung der Ein- und Ausführbestimmungen für die Mitführung von Waffen liegen in der Verantwortung des Fluggastes. Flugreisende, die Fahrräder mitnehmen möchten, müssen diese gut verpacken. Zusätzlich müssen die Lenkstangen nach innen gedreht, die Pedale entfernt und die Luft aus den Reifen herausgelassen werden. Das Fahrrad muss z.B. in Plastikfolie, Pappe etc. eingewickelt werden. Für eventuelle Schäden, die aufgrund des Transports entstehen können, übernimmt TUI fly keine Haftung. Die Flugreisenden müssen beim Einchecken einen "Limited Release" Aufkleber unterschreiben, der TUI fly von der Haftung entbindet. Rettungswesten mit CO2 Patronen sind anmeldepflichtig und müssen telefonisch in unserem TUI fly-Servicecenter angemeldet werden. Sie können kostenfrei innerhalb der Freigepäckgrenze mitgeführt werden. Rettungswesten und Patronen werden nur im aufgegebenen Gepäck befördert. Bei der Mitnahme Ihrer Tauchausrüstung müssen Sie beachten, dass die Tauchflaschen vollständig geleert sind - Anmeldung als Sportgepäck - und die Tauchlampen in unserem TUI fly-Servicecenter telefonisch angemeldet werden müssen (diese müssen im Handgepäck – max. 5 kg befördert werden).

Transport Hunde & Katzen
Aufgrund der strengen gesetzlichen Vorschriften ist es nicht möglich, Tiere von bzw. nach Großbritannien, Irland oder Schweden zu transportieren. Darüber hinaus werden von TUI fly ausschließlich Hunde & Katzen befördert. In der Kabine können Hunde & Katzen nur mit einem Gewicht bis zu 5kg und nur in einer flexiblen, wasserdichten Tragetasche mitgenommen werden, die die Maße 45cmx35cmx20cm nicht überschreiten darf. Hunde & Katzen mit einem Gewicht über 5kg werden im Gepäckraum befördert. Für den Transport im Gepäckraum, müssen Sie Ihre eigene sichere und stabile Transportbox mitbringen, in der das Tier ausreichend Platz hat, um sich zu drehen, und in der es warm gehalten wird. Pro Transportbox ist nur ein Tier  zugelassen. Weder der Kopf des Tieres darf aus dem Transportbehälter herausschauen, noch das Tier den Behälter verlassen. Dieser darf keinesfalls auf den Sitzplatz gestellt werden. TUI fly übernimmt keine Haftung für mögliche Gesundheitsschäden des Tieres durch die Flugbeförderung, d.h. der Fluggast übernimmt die volle Verantwortung für das Tier. Ebenso haftet TUI fly nicht, für Schäden am Tier, die aus einem unzureichenden Transportbehältnis herrühren.


[ top]

Servicecenter
Sie können Ihre Flüge auch telefonisch buchen (zzgl. 7,50 € Person/Strecke) Unsere Mitarbeiter sind persönlich für sie da. Tel. 0511/ 2200 4567.

Werktags 8.00 bis 20.00 Uhr, Wochenende/Feiertag 8.00 bis 18.00 Uhr MEZ.


[ top]