Aktuelle Informationen

COVID-19 (Coronavirus)

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Folge der Coronavirus-Situation und sich verschärfenden Reise- und Einreisebeschränkungen müssen wir Ihnen leider mitteilen, dass die TUI fly das Flugprogramm von Deutschland ins Ausland im Zeitraum vom 16.03.2020 bis 30.04.2020 streichen muss. Allen gebuchten Kunden in diesem Zeitraum werden wir die Flugbuchung stornieren. Kunden erhalten dazu in Kürze eine E-Mail. Für Rückfragen schreiben Sie bitte dem Servicecenter eine Mail: servicecenter(at)tuifly.com.

Informationen TUI fly Servicecenter
Obwohl wir unser Team an den Service Telefonnummer aufgestockt haben, ist das enorm hohe Anrufaufkommen kaum zu bewältigen.

Wir sind weiterhin für Sie da, aber momentan erreichen Sie uns am besten über das Kontaktformular.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir versuchen die Vielzahl von Anfragen chronologisch nach Abreisedatum zu  bearbeiten und die Beantwortung Ihrer Anfrage etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Für Neubuchungen mit TUI fly gelten die aktuellen AGBs der Fluggesellschaft.

Für bestehende Buchungen beachten Sie bitte die aktuellen Hinweise des Auswärtigen Amtes

Wir empfehlen, die allgemeinen Hygienemaßnahmen der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts zu befolgen, die u.a. gründliches Händewaschen zum Schutz vor Infektionen vorsehen. An Bord besteht kein erhöhtes Ansteckungsrisiko, da unsere Klimaanlagen mit hocheffizienten Filtern ausgestattet sind und alle zwei Minuten eine komplette Erneuerung der Kabinenluft erfolgt. Selbstverständlich werden wir die Situation weiterhin genau beobachten und stehen in Kontakt mit den Behörden. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden wir diese teilen. Die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste hat für TUI fly höchste Priorität.