Flughafen Bremen Airport

Mit seinen knapp 50 Nonstop-Zielen in über 20 Ländern Europas und Nordafrikas gehört der Flughafen Bremen "Bremen Airport" (IATA: BRE) zu den internationalen Verkehrflughäfen in Deutschland. Über 15 verschiedene nationale und internationale Airlines starten und landen am Bremen Airport. Sie verbinden Bremen und den Nord-Westen mit allen europäischen Business-Metropolen und Urlaubsregionen: per Linie, Charter oder als Low Fare-Anbieter. Nur hier finden Reisende in Deutschland einen internationalen Flughafen, der so nah an der Innenstadt liegt. In nur elf Minuten erreichen Fluggäste von der Bremer City aus den Airport.

 

Anreise und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung
Der Flughafen ist über die A1 (Abfahrt Arsten), die A27 (Abfahrt Bremen-Überseestadt), den Autobahnring A281 mit direkter Anbindung an den Flughafen und die Bundesstraßen B6 und B75 zu erreichen.

Autovermietung
Die Mietwagenfirmen Avis, Enterprise, Europcar, Hertz und Sixt sind am Flughafen vertreten.

Öffentliche Verkehrsmittel - Beschreibung
Straßenbahn: Der Flughafen ist durch die Straßenbahnlinie 6 mit dem Hauptbahnhof und dem ZOB verbunden. Bus: Der Luftibus-Shuttle verkehrt zwischen Oldenburg und Flughafen (Tel: (0441) 811 14. Internet: www.luftibus.de). Bus2Fly-Shuttles (Internet: www.bus2fly.de) verbinden das zentrale Omnibusterminal in Hamburg mit dem Bremer Flughafen (Fahrtdauer: 90-105 Minuten).Von Groningen (Niederlande) fahren mehrmals täglich Publicexpress-Busse (Internet: http://www.publicexpress.de/) über Oldenburg direkt zum Flughafen.
Taxi: Zwei Taxiunternehmen bieten ihren Dienst am Flughafen an. Eine Fahrt vom/zum Hauptbahnhof kostet etwa 10 € (Fahrzeit: ca. 20 Min.).

Öffentliche Verkehrsmittel - Bahn
Straßenbahn: Der Flughafen ist durch die Straßenbahnlinie 6 mit dem Hauptbahnhof und dem ZOB verbunden. Die Straßenbahn fährt alle 10 Minuten, die Fahrtzeit beträgt 10-15 Minuten. (Tel: (421) 55960; Internet: www.bsag.de)

Öffentliche Verkehrsmittel - Straße
Bus: Die Buslinie 52 (Tel: +49 421 55960; Internet: www.bsag.de) verkehrt zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum im 10-Minuten-Takt. Überlandbusse verbinden Hamburg mit dem Norden der Niederlande.
Taxi: Der Taxistand liegt direkt vor dem Hauptterminal. Offiziell registrierte Taxis sind cremefarben. Eine Fahrt vom/zum Hauptbahnhof kostet etwa 12 € (Fahrzeit: ca. 20 Min.).

 

 

Parken

Parkplätze
Am Flughafen stehen Kurz- und Langzeitparkern 4500 Stellplätze in zwei Parkhäuser sowie auf einer Freiparkfläche zur Verfügung. Bis zu einer Parkdauer von max. 20 Min. kann auch direkt vor dem Terminal geparkt werden. Parkplätze können online über die Internetseite des Flughafens oder telefonisch (Tel: +49 421 55950) reserviert werden. Außerdem kann der Airparks Parkplatz Bremen genutzt werden, der mit einem Rund-um-die-Uhr-Transfer an den Flughafen angebunden ist (Internet: www.holidayextras.de/bremen-flughafen-parken/airparks-parkplatz-bremen.html).

 

Flughafeneinrichtungen

Einrichtungen - Beschreibung
Postbüro, Geschäfte, Friseur und Duty free-Shops.

Behindertengerechte Einrichtungen
Der Flughafen ist komplett behindertengerecht ausgestattet. Ein Blindenleitsystem besteht zwischen Parkhaus, Haltestellen und Terminal.

Einrichtungen - Geld
Im Flughafen befinden sich Geldautomaten, Banken und Wechselstuben.

Einrichtungen - Gepäck
Gepäckwagen stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung, Gepäckträger bieten ihre Hilfe an. Ein Fundbüro befindet sich im Terminal 3 (Tel: +49 (0) 421 5595 848). Im Terminal 1 können Passagiere ihr Gepäck in Folie einpacken lassen.

Einrichtungen - Kommunikation
Passagiere und Flughafenbesucher haben kostenpflichtigen, drahtlosen Zugang zum Internet via Wi-Fi. Öffentliche Telefone sind in allen Bereichen vorhanden, ebenso wie ein Briefmarkenautomat, Briefkästen und ein Internet-Café in der zweiten Etage.

Einrichtungen - Einkaufen
Die Geschäfte im Flughafen Bremen bieten Waren wie Reiseausstattung, Zeitungen, Duty-free und Bücher an.

Einrichtungen - Essen
Vor und nach dem Sicherheitsbereich gibt es eine große Auswahl an Cafés, Bars und Restaurants. Ein italienisches und ein asiatisches Restaurant befinden sich im Terminal E. Automaten mit Snacks und Getränken stehen überall zur Verfügung.

Konferenz- und Geschäftseinrichtungen
Das Regus Business Center mit Konferenzeinrichtungen und Büroservice befindet sich gegenüber des Terminals. Konferenzräume stehen im Airport Hotel Atlantic (Tel: 0421) 557 10. Internet: www.atlantic-hotels.de) zur Verfügung.
Die Bremen Halle im Erdgeschoss des Terminal 1 ist eine Kombination aus Museum und mietbaren Funktionsraum in der oberen Etage des Terminal 3 neben der Besucherterrasse.

Einrichtungen - Sonstige
Weitere Einrichtungen des Flughafens sind eine Aussichtsterrasse, ein Frisör, Reisebüros der verschiedenen Veranstalter, ein Gebetsraum, Baby- Wickelräume und ein Museum der Bremer Luftfahrt auf dem Dach des Terminal 3.