Flughafen Erfurt-Weimar

Der Flughafen Erfurt-Weimar (bis März 2011 Flughafen Erfurt, IATA: ERF) ist ein internationaler Verkehrsflughafen in Erfurt. Der Flughafen wurde 1935 eröffnet. 

 

Anreise und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung
Der Flughafen ist direkt über die A4 (Abfahrt Erfurter Kreuz) und die A71 (Richtung Bindersleben, Abfahrt Erfurt-Mitte) sowie über die B7 zu erreichen.

Autovermietung
Die Mietwagenverleihfirmen Avis, Hertz und Sixt haben ihre Niederlassungen im Pavillon zwischen Terminal A und B.

Öffentliche Verkehrsmittel - Beschreibung
Straßenbahn: Es gibt eine direkte Straßenbahnverbindung mit Linie 4 vom Flughafen in die Erfurter Innenstadt (Anger) und zum Hauptbahnhof (Fahrzeit: 19 Min.). Wochentags fährt die Linie alle 10 Min.
Taxi: Ein Taxistand befindet sich unmittelbar vor den Terminals.

 

 

Parken

Parkplätze
Am Flughafen stehen den Reisenden 820 Parkplätze im Parkhaus sowie weitere 616 Parkplätze vor dem Terminal B zur Verfügung. Ein weiterer Parkplatz mit 220 Stellplätzen befindet sich einige Gehminuten vom Terminal B entfernt.

 

Flughafeneinrichtungen

Einrichtungen - Beschreibung
Geschäfte, Duty free-Shops, Flughafenrestaurant, Bistro und VIP-Lounge.

Behindertengerechte Einrichtungen
Kostenfreie Behindertenparkplätze und Behindertenbegleitservice (Tel: (0361) 656 22 00).

Konferenz- und Geschäftseinrichtungen
Im Obergeschoss des Flughafenterminal A gibt es einen Konferenzraum. Weitere Tagungsmöglichkeiten befinden sich im nahe gelegenen Airport Hotel.